Im YOGA lernst Du besser zur Ruhe zu kommen, Deine Gefühle und Gedanken zu kontrollieren und Deinen Körper und Geist stark und flexibel werden zu lassen.


In fünf Privatstunden lernst Du die wichtigsten Grundstellungen des Yoga, den Sonnengruss, sowie wichtige Atemübungen zur Entspannung. Damit erwirbst Du die Grundkenntnisse vom Yoga, um anschliessend in offenen Yogastunden bei mir oder in anderen Yogastudios teilnehmen zu können.



Klassische Abfolge vom Sonnengruss, 5 bis 7 Sekunden Einatmen und 5 bis 7 Sekunden ausatmen. Komm mach mit ;-)

MEDITATION ist ein wichtiger Aspekt im YOGA. Es ermöglicht "Innenschau" und öffnet Wege zu Dir selbst. Stilles Sitzen mit bewusstem Atmen und Selbstbeobachtung ermöglicht uns Dinge neu zu betrachten und geschehen zu lassen.

Atemtraining heisst im Yoga PRANAYAMA und wird intensiv geübt.

PRANA ist die Lebensenergie, die wir durch das Atmen aufnehmen.

Es gibt eine Vielzahl an Atemübungen und jede Übung hat eine spezifische Wirkung.

Ein vertiefter Atem wirkt sich positiv auf das geistige und körperliche wohl aus.

Je tiefer der Atem, desto mehr PRANA fliesst im Körper.